Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmgespräch „Winde und Erinnerungen“ und Diskussionveranstaltung „Menschenrechte in Guatemala“ im April

26. April 2023 @ 19:00 - 21:00

Diskussionsveranstaltung

Menschenrechte unter Druck am Izabal-See in Guatemala – Unternehmerische Sorgfaltspflichten am Beispiel der Nickelmine Fénix

Wir diskutieren mit dem guatemaltekischen Journalisten Carlos Choc und weiteren Referent:innen über die Situation am Izabal-See, an dem die größte Nickelmine Mittelamerikas liegt. Schon seit Jahren kämpft die lokale Bevölkerung gegen die Nickelmine Fénix des Schweizer Bergbauunternehmen Solway Investment Group und für den Erhalt und den Schutz ihrer Lebensgrundlage – mit verheerenden Folgen: Bei einer Protestwelle im Jahr 2017 wurde der Fischer Carlos Maaz erschossen. Zusammen mit Carlos Choc und weiteren Referent:innen sprechen wir über die Hintergründe und die Bedeutung der deutschen bzw. europäischen Rohstoffpolitik.

Am Mittwoch, den 26. April 2023 ab 19.30 Uhr im EineWeltHaus München, Saal 211

 

Veranstalter: peace brigades international – Deutscher Zweig e.V. & Ökumenisches Büro München in Kooperation mit dem Nord Süd Forum München
https://nordsuedforum.de/events/veranstaltung/menschenrechte-unter-druck-guatemala

Elena Melcher
Nord Süd Forum München e.V.
c/o EineWeltHaus
Schwanthalerstr. 80 RG
80336 München
Tel. 089-85637523
www.nordsuedforum.de

Details

Datum:
26. April 2023
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

EineWeltHaus München
Schwanthalerstraße 80 Google Karte anzeigen