Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hip Hop for Woman Life Freedom

23. März @ 16:00 - 21:30

Auf Spendenbasis

Hip-Hop for Woman-Life-Freedom

ein Solidaritätsevent für die inhaftierten iranischen Rapper Toomaj Salehi und Saman Yasin sowie die Woman-Life-Freedom Bewegung

Veranstaltungsort

Boxwerk, Schwindstraße 14 80798 München

Was erwartet Euch bei diesem Event?

Während dieses Solidaritätsevents wird es Workshops geben, Talks, Live-Musik, Tanz- und Box-Performances – und es werden Kunstwerke aus der Urban Art präsentiert.

Künstler:innen, die performen werden, sind unter anderem:

Faravaz – Sadaf Khadem – Yalcin Norton – Raha Nejad – Taiga Trece – Gündalein – Waseem – Leni Burger – Boshi San – Hanna Sikasa + Chor – Weeh78 – Kurt Achatz – ESC Rilla – Pegah Meggendorfer – Siamak Moghaddam – Guerilla System – Partizan – Martin Lando – Stevie Drumz – Momo Novus – InoxInk – Shaya Navid – BlueChiks – B.Ton – Asif Abdullah Haidary

Vielen Dank auch an unsere Unterstützer:

BA Maxvorstadt – Kulturreferat München – Migrationsbeirat – Kulturbunt Neuperlach – Refugio Kunstwerkstatt München – 5elements e.V. – Afrodiaspora 2.0 – Amplify Azadi

Details

Datum:
23. März
Zeit:
16:00 - 21:30
Eintritt:
Auf Spendenbasis
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,
Webseite:
https://www.eventbrite.com/e/hip-hop-for-woman-life-freedom-tickets-841658532327