Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mädchenkonferenz 2024: Wir nehmen uns Raum

12. April @ 15:00 - 17:30

Plakat für Mädchenkonferenz

Schirmpatin: Verena Dietl

am 12.04.24 von 15:00 bis 17:30 Uhr findet in München nach 5 Jahren endlich wieder eine Mädchenkonferenz im Großen Sitzungssaal des Münchner Rathauses statt.
Bei der Mädchenkonferenz haben die Mädchen und jungen Frauen aus München die Gelegenheit und Chance selbst zu Wort zu kommen. Sie können Forderungen, Wünsche und Bedürfnisse auf ihre Weise kreativ vortragen und politische Teilhabe erleben, indem sie sich für ihre alltäglichen Bedürfnisse in der Stadt stark machen.

Das Thema der diesjährigen Mädchenkonferenz lautet:
Wir nehmen uns Raum!

Raum nehmen im öffentlichen, privaten, digitalen Leben – gerade für Mädchen und junge Frauen ist dies von großer Bedeutung. Mädchen sind unterrepräsentiert im öffentlichen Raum aber auch in der Politik. Wir wollen an diesem Tag Mädchen stärken, motivieren und unterstützen Raum einzufordern und ihn sich zu nehmen!

So wird die Konferenz ablaufen:

  • Die Mädchen(gruppen) greifen sich ein Thema heraus, welches sie in Bezug auf die Stadt München
    besonders beschäftigt oder interessiert.
  • Dieses Thema bereiten sie nach ihren eigenen Ideen vor, z.B. mit Fotos, Plakaten, Videos, Reden usw.
  • Am Tag der Mädchenkonferenz präsentieren die Teilnehmerinnen ihr Anliegen im Rathaus und gehen bezüglich der Umsetzung in den Austausch mit den Politikerinnen

So können Sie und die Mädchen mitmachen:
Wir freuen uns sehr, wenn Sie die Koordination einer neuen oder ihrer bereits bestehenden Mädchengruppe übernehmen und die Vorbereitung des Anliegens zielführend begleiten, um dieses bei der Konferenz am 12.04.24 gemeinsam mit den Mädchen zu präsentieren.

Gerne können Sie auch zum Zuhören und Mitdiskutieren mit einer Mädchengruppe an der Konferenz teilnehmen. Da dies eine offene Veranstaltung mit Minderjährigen ist, müssen die Teilnehmerinnen von Ihnen oder anderen Erwachsenen begleitet werden, um die Aufsichtspflicht zu gewährleisten.

Bitte teilen Sie uns unter maedchenkonferenz@miramue.de eine Kontaktperson und Kontaktdaten für weitere Absprachen mit, sowie Informationen darüber, welches Thema Ihre Mädchengruppe einbringen möchte und wie viele Mädchen voraussichtlich mitkommen werden.
Bei Fragen melden sie sich gerne unter maedchenkonferenz@miramue.de