Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MiMi-Fachtagung „Wissen schützt – Prävention und Gesundheit für Alle“

8. März @ 11:30

wir laden Sie ganz herzlich zu unserer Fachtagung „Wissen schützt – Prävention und Gesundheit für Alle“ am Freitag, 8. März 2024 ab 11.30 Uhr im Tagungszentrum Kolpinghaus München (und online) ein.
Die Tagung findet im Rahmen des Projektes „Mit Migranten für Migranten – Interkulturelle Gesundheit in Bayern (MiMi-Bayern)“ statt.
Sie konzentriert sich auf aktuelle Herausforderungen im Gesundheitsbereich mit einem besonderen Fokus auf Frauengesundheit, Onkologie, Infektionsschutz und Digitalisierung.

In Bayern hat mittlerweile jede/r Vierte eine Migrationsgeschichte. Insbesondere für Neuzugewanderte ist es häufig eine große Herausforderung, sich in einem neuen Gesellschaftssystem zurechtzufinden. Dabei haben die Gesundheit und die dazugehörigen Kompetenzen eine grundlegende Bedeutung für die erfolgreiche Integration in unserem Land.
Das Gesundheitsprojekt MiMi-Bayern setzt genau an dieser Stelle an. Seit 2008 schult das Projekt bayernweit migrierte Personen zu Gesundheitsmediatorinnen und -mediatoren, entwickelt und verbreitet mehrsprachige Gesundheitsinformationen und fördert somit die Gesundheitskompetenz und Teilhabe von Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte.

Es ist eine große Ehre für uns, dass Frau Judith Gerlach, die Bayerische Staatsministerin für Gesundheit, Pflege und Prävention diese Fachtagung unterstützt und zu uns sprechen wird.

Das Programm umfasst Vorträge, eine Podiumsdiskussion und fortbildende Workshops mit ausgewiesenen Expertinnen und Experten der gesundheitlichen Versorgung, Bildung und Forschung.

Weitere Informationen zur Tagung entnehmen Sie bitte dem Einladungsflyer oder der Tagungsseite www.mimi-tagung.de. Sie können sich direkt über die Tagungsseite anmelden.

Wir würden uns sehr darüber freuen, Sie auf der Fachtagung willkommen zu heißen und mal wieder zu sehen! Gerne können Sie die Einladung an andere Interessierte weitergeben.

Mit herzlichen Grüßen
Ramazan Salman (Geschäftsführung)
Julia Meßmer (Landesprojektkoordination)
Elena Kromm-Kostjuk (Projektleitung)

MiMi-Zentrum für Integration in Bayern
Ethno-Medizinisches Zentrum e. V.
Zenettiplatz 1 | 80337 München

Telefon: 089/52 03 59 59
E-Mail: bayern@mimi.eu
www.mimi.bayern

Details

Datum:
8. März
Zeit:
11:30
Veranstaltungskategorie: