Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Treffen des Literaturclubs in der Tolstoi Bibliothek: „Lushins Verteidigung“ , Autor: Wladimir Nabokov

12. März @ 18:30 - 20:30

Kostenlos

Eingeladen sind junge Menschen, die sich für Literatur interessieren. Es wird über das Buch „Lushins Verteidigung“, Autor: Wladimir Nabokov in russischer Sprache diskutiert.

Ein kleiner verschlossener Junge findet an nichts Vergnügen außer an Puzzlespielen und Zaubertricks. Mit vierzehn Jahren schon holt sich Lushin den ersten Schachturnier-Preis, mit zwanzig gehört er zu jenen gefeierten Matadoren, die von Turnierbrett zu Turnierbrett hetzen.
Der große Erzähler Vladimir Nabokov hat diese traurig-komische Geschichte eines fast monströsen Außenseiters mit einer Fülle burlesker Details ausgestattet.

Details

Datum:
12. März
Zeit:
18:30 - 20:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Tolstoi-Bibliothek
Aldringenstrasse 4
München, 80639
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Tolstoi-Bibliothek